• Tobias Kollmann

Der Bernd-Kollmann-Shop geht online...


Mein Vater hat uns im Hinblick auf seine Fotos ein umfangreiches Archiv an Negativen und Positiven hinterlassen, die wir nun Stück für Stück auf dieser Webseite präsentieren werden. Er hat mit diesen Bildern über 10 Jahre der Stadtgeschichte von Köln aus dem Blickwinkel eines Boulevard-Reporters festgehalten. Seine Fotos umfassen dabei eine unglaubliche Vielfalt von Stars und Sternchen, Sport, Kultur, Karneval und die Menschen in der Domstadt. Als Chef-Fotograf vom EXPRESS war er dabei ganz nah an den Ereignissen dran und unzählige Bilder wurden in der bekannten Tageszeitung abgedruckt. Er war eine Legende...

Bernd Kollmann

Bernd Kollmann - Die EXPRESS-Legende

Pünktlich zum ersten Todestag meines Vaters am 12.03.18 ist der Online-Shop für seine Fotos nun im Netz verfügbar. Ziel ist es, seine Bilder der breiten Öffentlichkeit aber auch Sammlern und Fans der abgebildeten Personen zum Kauf anzubieten. Mit dem Gewinn aus dem Verkauf der Bilder soll die Erinnerung an das fotografische Lebenswerk von Bernd Kollmann in Form von Ausstellungen, Bildbänden und weiteren Print-Produkten ermöglicht werden. Geplant ist ferner ein "Kollmann-Preis" für das beste Kölner "Boulevard-Foto des Jahres" in Zusammenarbeit mit der DuMont-Mediengruppe und "seiner" EXPRESS-Redaktion.

Ferner gehen 10% des Verkaufspreises eines jeden Fotos direkt an das Projekt HöVi-Land in Köln-Vingst in Treuhand der Kath. Pfarrgemeinde St. Theodor & St. Elisabeth und der Evang. Kirchengemeinde Vingst-Neubrück-Höhenberg unter der Leitung von Pfarrer Franz Meurer, der auch die Trauerfeier zu Ehren von Bernd Kollmann am 25.03.17 auf dem Melaten-Friedhof gehalten hat.

Ich wünsche viel Spaß beim Betrachten der Fotos und/oder viel Freude, wenn ein Werk meines Vaters demnächst bei Ihnen zu Hause oder im Büro hängen sollte. Natürlich auch als ideales Geschenk für jeden Liebhaber von guten Boulevard-Fotos in Köln und darüber hinaus geeignet.

Ihr Tobias Kollmann

#BerndKollmann #Shop #Fotograf #Fotos #Boulevard

42 Ansichten