• Tobias Kollmann

Titelstory für "Boulevard de Cologne" im EXPRESS...


Sensationell! Titelstory im EXPRESS zu dem Foto von meinem Vater und der irren Geschichte dazu von Christoph Daum... Ich wünsche mir, mein Papa hätte das noch erleben dürfen! Das Original und viele andere Boulevard-Fotos ist/sind zu sehen bei der aktuellen Ausstellung „Boulevard de Cologne“ im studio dumont. Täglich geöffnet (außer Sonntag) bis zum 11.07.18 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Eintritt frei!

Foto: Titelseite vom EXPRESS am 06.07.18

Der EXPRESS schreibt: "Total irre ist, welche Geschichte Christoph Daum zu seinem Foto parat hat, das der verstorbene EXPRESS-Fotograf Bernd Kollmann 1992 von ihm schoss und jetzt sein Sohn in der Ausstellung „Boulevard de Cologne“ im „studio dumont“ an der Breite Straße in Köln zeigt. Plötzlich war die berühmte Meisterschale verschwunden! Ein Super-GAU und ein Skandal, der die Bundesliga für immer erschüttert hätte..."

Foto: Eine ganze Seite für die Story...

Und weiter: "Für den heute 64-Jährigen war Kollmann über Jahrzehnte hinweg Freund, Berater, engster Vertrauter. So kam es zu einer denkwürdigen Nacht im Sommer 1992, als Daum mit dem VfB Stuttgart Deutscher Meister wurde und sich am Tag nach der wilden Feier mit der Schale im Garten und reichlich Restalkohol im Blut ablichten ließ."

Herzlichen Dank an Philipp J. Meckert für den tollen Bericht...

Und für alle anderen Foto-Liebhaber: Viel Spaß bei der Ausstellung!

Ihr Tobias Kollmann

#Fotoausstellung #BOULEVARDDECOLOGNE #BerndKollmann #ChristophDaum #Meisterschale #VfBStuttgart #dumontstudio #EXPRESS