• Tobias Kollmann

Sonderpreis beim KölnBall 2018


Der KölnBall gehört seit seiner Gründung im Jahr 1988 fest zum Kreis der karitativen Erfolgsevents Deutschlands. Organisiert von einem ehrenamtlichen Team um die Kölnerin Brigitte Christoph zeigt das Galaevent der Extraklasse seit 30 Jahren, dass gesellschaftlicher Einsatz im Dienst der guten Sache wichtiger denn je ist. Oberstes Ziel aller Unterstützer, Sponsoren und Helfer: notleidenden Kindern zu helfen – schnell und bedingungslos. So hat der KölnBall seit seiner Gründung insgesamt mehr als 6 Millionen Euro an Spenden sammeln können, die ausschließlich für das Wohl von Kindern und Jugendlichen eingesetzt wurden. In diesem Jahr war auch der Bernd-Kollmann-Shop mit einer Spende dabei...

Foto: Ballheft KölnBall 2018

Verlost wurde im Rahmen der Tombola der Sonderpreis "Udo Jürgens". Das exklusive Foto im A1-Format mit einem Wert von 1.500.- Euro zeigt den bekannten Künstler privat vor einem Konzert in seiner Limousine am Autotelefon während seiner legendären Udo70-Tour. Mehr Informationen zum Foto finden Sie hier: "Udo Jürgens - Autotelefon".

Foto (Christoph Hamacher): Preisübergabe auf dem KölnBall

Überreicht wurde das Foto an die glücklichen Gewinner von Prof. Dr. Tobias Kollmann auf der Bühne im Maritim im Rahmen der Tombola. Der Erlös der Veranstaltung geht an die Abteilung für Kinderonkologie/-Hämatologie des Kinderkrankenhauses Amsterdamerstraße. Dort sind in der AG Experimentelle Onkologie zahlreiche neue hochwirksame Verbindungen gegen Tumore und Leukämien entdeckt und weiterentwickelt worden.

Wir freuen uns, dass wir mit dieser Spende einen Teil haben beitragen dürfen!

Ihr Tobias Kollmann

#KölnBall #Sonderpreis #Tombola #Gala #UdoJürgens #Foto #BerndKollmannShop #Kinderkrankenhaus