• Tobias Kollmann

Pressebericht: Kunstmeile Rodenkirchen


Kölner Stadtanzeiger (04.04.19): Schwarz-Weiß-Bilder des bekannten Fotojournalisten Bernd Kollmann (1946 – 2017) findet man im Bistro Verde. Er war 1978 der einzige zugelassene Fotograf auf dem Balkon bei der Meisterschaftsfeier des 1. FC Köln. Viel fotografierte er für den Kölner „Express“. Sohn Tobias Kollmann hat die Ausstellung zusammengestellt, um „das Andenken an den Papa aufrecht zu halten.“ Der ehemalige FC-Trainer Christoph Daum erinnerte sich: „Bernd war für mich persönlicher Berater und Freund.“

Tobias Kollmann und Christoph Daum bei der Vernissage (Foto: Ulrike Süsser)

Die Fotos von Bernd Kollmann sind während der Kunstmeile Rodenkirchen noch bis zum 14.04.19 im Bistro verde der Familie Walterscheidt zu sehen. passend dazu bekommt man mit dem Code „Kunstmeile“ bis zum 14.04.19 satte 17% auf alle Fotos im www.bernd-kollmann.shop im A4- und A3-Format.

#Pressebericht #Kunstmeile #Rodenkirchen #BOULEVARDDECOLOGNE #Fotoausstellung #ChristophDaum #Vernissage #KSTA #BISTROverde

15 Ansichten